Google plant eigenen Siri-Assistenten für Android

Montag, 5. März 2012 10:25
Google Sprachsuche

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Nachdem sich das iPhone 4S nicht zuletzt wegen seines Sprachassistenten Siri immer größerer Beliebtheit erfreut, will nunmehr auch Google nachlegen und eine eigene Siri-ähnliche Applikation für sein Mobile-Betriebssystem Android entwickeln. Diese soll noch im vierten Quartal 2012 auf den Markt kommen, so der Branchendienst TechCrunch.

Allein im vierten Quartal 2011 konnte Apple nicht zuletzt wegen Siri eine Rekordzahl von 37 Millionen iPhones weltweit verkaufen. Bei Siri handelt es sich um einen Sprachassistenten, mit dem Handy-Inhaber nicht nur ihr Telefon steuern, sondern sich auch Fragen beantworten lassen können.

Meldung gespeichert unter: Spracherkennung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...