Google Nest Is Watching You

Smart Home

Dienstag, 24. Juni 2014 16:32
Google Nest

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Umfangreiche Daten über das Nutzungsverhalten seiner Kunden besitzt Google längst. Jetzt weiß der Internetkonzern offenbar auch bald, wann Nutzer von Google-Nest zu Hause sind und wann nicht.

So stellt Google-Tochterunternehmen Google Nest erstmals dem Mutterkonzern Kundendaten zur Verfügung. Wie der Mitbegründer des Thermostat-Unternehmens, Matt Rogers, in einem Interview mit dem Wall Street Journal angab, wird Google in Zukunft durch einige Apps direkt mit Nest verbunden sein. Mithilfe dieser Apps können Nutzer dann Sprachkommandos zur Temperaturregulierung in der Wohnung geben.

Meldung gespeichert unter: Google Nest

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...