Google Marktführer bei Suchmaschinen

Mittwoch, 10. Oktober 2007 18:57
Google

MOUNTAIN VIEW - Der US-Suchmaschinenspezialist Google Inc. (Nasdaq: GOOG, WKN: A0B7FY) ist und bleibt der Weltmarktführer bei Suchmaschinen. Doch laut einer Studie von Internet-Marktforscher comScore sind in China und Korea die Wettbewerber Google auf den Fersen.

In der Studie wurde festgestellt, dass im August 2007 insgesamt 750 Millionen Internet-Nutzer, also etwa 95 Prozent der internationalen Internet-Gemeinde, zusammen 61 Milliarden Suchaufträge gestartet hätten. Davon entfielen 37,1 Milliarden Suchaufträge auf die verschiedenen Suchdienste von Google. Googles  Videoaustauschportal YouTube kam dabei auf 5 Milliarden Anfragen, das Gros jedoch entfiel auf die in Kalifornien beheimatete Suchmaschine von Google.

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...