Google Maps für iOS soll bis Jahresende kommen

Mobile Apps

Dienstag, 6. November 2012 13:31
Google Maps

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Google arbeitet daran, seine populäre Kartensoftware Google Maps wieder auf iOS-Geräte zu bringen. Eine native Version von Google Maps für iOS soll bis Jahresende kommen, meldet der The Guardian.

Allerdings steht noch nicht fest, ob Apple die App überhaupt genehmigen wird, schließlich hat Apple sein neues iOS Betriebssystem mit seiner eigenen 3D-Kartensoftware verzahnt. Allerdings sorgte die neue Kartensoftware in iOS 6 zu Beginn für mächtig Ärger, so dass sich Apple CEO Tim Cook sogar öffentlich entschuldigen musste, nachdem die Software einige Bugs aufwies. Offiziell wollte Google eine Google Maps App für iOS 6 noch nicht bestätigen. (ami)

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...