Google-Manager kündigt Nexus-Telefone mit herausragender Kamera an

Smartphones

Dienstag, 19. Februar 2013 10:18
Google Nexus 4

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Das Nexus 4 Smartphone von Google verkauft sich gut. Noch aber ist der Abstand zu den Flagschifftelefonen aus dem Hause Apple (iPhone 5) und Samsung (Galaxy S3) noch zu groß. Nunmehr kommt eine Kampfansage von Google-Manager Vic Gundotra, der diesen Zustand ändern will.

Google Vice President of Engineering Vic Gundotra äußerte sich entsprechend im Google+ Social Netz. Dabei kündigte Gundotra Nexus-Telefone mit einer großartigen Kamera-Funktion an. Gundotra äußerte dabei die Hoffnung, dass künftige Nexus-Telefone herkömmliche DSLR-Kameras ersetzen werden. Wann neue Nexus-Telefone mit einer hochwertigen Kamera auf den Markt kommen werden, wurde zunächst nicht bekannt.

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...