Google kauft Ruba

Dienstag, 25. Mai 2010 08:22
Ruba.gif

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Der US-Suchmaschinenspezialist Google hat mit Ruba ein weiteres Startup-Unternehmen übernehmen, dies berichtet der Branchendienst VentureBeat mit Verweis auf einen Blog-Eintrag von Ruba. Über finanzielle Details des Deals wurde zunächst nichts bekannt.

Bei Ruba handelt es sich um eine Online-Reiseseite, die erst seit 15 Monaten besteht. Über die Seite werden unter anderem Reiseführer angeboten, die von Ruba-Nutzern erstellt werden. Das Ruba-Team soll zum Google Hauptsitz im kalifornischen Mountain View wechseln. Google will anschließend Ruba in seinen personalisierbaren Informationsservice iGoogle integrieren, wie es heißt.  (ami)

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...