Google kauft Metaweb

Montag, 19. Juli 2010 07:59
Google

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Der US-Suchmaschinenspezialist Google hat sich erneut durch eine Übernahme verstärkt und den Datenbankspezialisten Metaweb übernommen. Über finanzielle Details des Zukaufs wurde zunächst nichts bekannt.

Mit der Übernahme will Google seine Suchmaschine weiter verbessern. Google Produkt-Manager Jack Menzel bestätigte die Übernahme im offiziellen Google Blog-Post.

Die in San Francisco ansässige Metaweb wurde im Jahr 2005 gegründet und betreibt die offene Datenbank Freebase bestehend aus mehr als 12 Millionen Einträgen (Filme, Bücher, TV-Shows, Unternehmen). Google will an Freebase weiter festhalten, wie es heißt. (ami)

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...