Google kann Umsätze verdoppeln – Aktien fester

Freitag, 22. Oktober 2004 09:32
Google

Nachdem Google-Aktien (Nasdaq: GOOG, WKN: A0B7FY) im gestrigen Handelsverlauf an der New Yorker Technologiebörse Nasdaq bereits um über 6,3 Prozent zulegen konnten, kletterten die Papiere der führenden Internet-Suchmaschine nachbörslich nochmals um 8,3 Prozent.

Hintergrund sind gute Zahlen der im kalifornischen Mountain View ansässigen Gesellschaft. So meldet das Unternehmen für das vergangene dritte Quartal einen Gewinn von 52,0 Mio. Dollar oder 19 US-Cent je Anteil, nach einem Plus von 20,4 Mio. Dollar im Jahr vorher. Ausgenommen einmaliger Sonderbelastungen in Form von Aktien-Kompensationen und anderen einmaligen Aufwendungen, konnte Google einen operativen Gewinn von 70 US-Cent je Anteil erwirtschaften und damit die Gewinnerwartungen der Wall Street erheblich übertreffen. Analysten hatten im Vorfeld nur mit einem operativen Plus von 56 US-Cent je Anteil gerechnet.

Meldung gespeichert unter: Suchmaschinen

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...