Google holt intelligente Tastatur GBoard nach Hause zu Android

Google Keyboard (GBoard)

Dienstag, 20. Dezember 2016 15:13
Google Gboard Search

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - GBoard wird künftig auch auf Android-Geräten verfügbar sein. Die Google Keyboard-Funktion ermöglicht es, direkt während der Eingabe von Nachrichten per Google-Suche Informationen zu finden und diese zu versenden.

Mit der Messaging-App Gboard soll der lästige Wechsel zwischen mehreren Apps für die Suche nach Informationen der Vergangenheit angehören. Nutzer müssen künftig nicht die Messaging-App verlassen, um via App-Wechsel auf einen Browser beispielsweise die Adresse eines Restaurants zu suchen, in welchem man sich treffen möchte.

Neben Informationen sollen auch GIF-Dateien sowie Emojis mithilfe von Gboard direkt in die Nachrichten integriert werden können.

Meldung gespeichert unter: Google Inc.

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...