Google heizt den Preiskrieg bei Online-Speichern an - Google Drive wird günstiger

Online-Speicher

Freitag, 14. März 2014 14:14
Google Drive

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Der US-Internetkonzern Google geht bei Online-Speichern in die Offensive und senkt die Preise für einige Google Drive Optionen. Insbesondere für 100GB und 1TB Online-Speicherplatz sinken die Preise deutlich.

Während 15GB Online-Speicher auf Google Drive weiterhin kostenfrei sind, sinkt der Preis für 100GB von4,99 auf monatlich 1,99 US-Dollar. 1TB gibt es künftig für monatlich 9,99 US-Dollar, statt für 49,99 US-Dollar im Monat, wie das Unternehmen im offiziellen Blog mitteilt. 20TB kosten 199,99 US-Dollar, während 30TB für monatlich 299,99 US-Dollar zu haben sind. (ami)

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...