Google Glass soll Unternehmen zu Milliardeneinsparungen verhelfen

Einsatz von Google Glass im Außenbereich

Mittwoch, 13. November 2013 08:33
Google Glass - Sergey Brin

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Während viele Marktbeobachter Google Glass für ein Consumer-Gerät halten, sehen die Marktforscher aus dem Hause Gartner auch Einsatzmöglichkeiten für Unternehmen. Die Marktanalytiker gehen noch einen Schritt weiter und glauben, dass Produkte wie Google Glass Unternehmen in den nächsten drei bis fünf Jahren zu Einsparungen von einer Mrd. US-Dollar verhelfen können.

Der Grund: Produkte wie Google Glass ermöglichen einen einfachen und schnellen Zugang zum Internet, zu Kameras und Konferenzen und Telefonanrufe, ohne dass der Anwender dabei seine Hände benutzen muss. Auch „Augmented Reality“ sei durch Google Glass möglich, was für Mitarbeiter eine große Hilfe wäre, die im Außenbereich arbeiten. So könnten Google Glass bei technischen Reparaturen, im Gesundheitsbereich und in der Fertigung zum Einsatz kommen. Insgesamt könnten Produkte wie Google Glass für mehr Effizienz und Innovationen am Arbeitsplatz sorgen, glauben die Gartner-Analysten. In fünf Jahren könnten zehn Prozent der Service- und Außendienstmitarbeiter mit Produkten wie Google Glass ausgestattet sein, glauben die Marktforscher. (ami)

Meldung gespeichert unter: Google Glass

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...