Google for Work gewinnt mit PwC einen Großkunden und Partner

Business Software

Mittwoch, 29. Oktober 2014 16:44
Google

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Die Softwareeinheit des US-Suchmaschinenspezialisten Google kann sich über einen neuen Großkunden und Partner freuen. Die Wirtschaftsberatung PricewaterhouseCoopers (PwC) wird künftig die Business Software des Internetgiganten nutzen und zudem auch als Vermarktungspartner fungieren.

Im Detail wird PwC künftig die Business Softwaresuite Google Apps for Work nutzen. Diese Softwaresuite umfasst Anwendungen wie Gmail, Google Hangouts (Videokonferenzsystem), Google Drive (Cloud-Speicher) und Werkzeuge für das Bearbeiten von Dokumenten. Rund 45.000 PwC-Mitarbeiter in den USA und Australien werden Zugang zu Googles Softwarepaket haben, berichtet das Wall Street Journal. Zudem hat die Partnerschaft mit PwC noch einen weiteren Vorteil für Google.

Meldung gespeichert unter: Google Apps for Work

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...