Google errichtet neues R&D Center in Taiwan

Mittwoch, 1. Juni 2011 14:43
Google

TAIPEI (IT-Times) - Der US-Suchmaschinenspezialist Google wird im Hinblick auf sein kommendes Betriebssystem Chrome OS Kooperationen mit taiwanischen Hardware-Herstellern eingehen und ein entsprechendes Chrome OEM/ODM R&D Center in Taiwan errichten, so Google-Manager Sundar Pichai im Rahme der Computex Messe in Taipei gegenüber Medienvertretern.

Das neue Forschungscenter werde im Büro von Google Taiwan angesiedelt sein, wobei Google Software-Ingenieure anheuern will, die für die Kooperation verantwortlich zeichnen sollen, so DigiTimes. Als erste Hardware-Partner für sein geplantes Notebook Chromebook konnte Google Acer und Samsung Electronics gewinnen. Entsprechende Produkte sollen im Rahmen der Computex Taipei 2012 gezeigt werden, so Pichai. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Alphabet, Internet und/oder Chrome OS via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Chrome OS

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...