Google China verliert weiteren Manager

Donnerstag, 6. Mai 2010 15:04
Google

BEIJING (IT-Times) - Google hat in China einen weiteren Projekt-Manager verloren. Wie das Internet-Portal Sina berichtet, hat sich Projekt Research Institute Vizepräsident Liu Jun Ende April aus dem Unternehmen zurückgezogen.

Mitte April hatte bereits der Google-Manager und Institute Vizepräsident Wang Jin seinen Rücktritt und seinen Wechsel zum Konkurrenten Baidu bekannt gegeben. Liu, der für das Websuch- und Integrationsgeschäft verantwortlich zeichnete, will möglicherweise sein eigenes Geschäft aufbauen, wie es chinesischen Medien heißt. (ami)

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...