Google bringt neues Android SDK

Dienstag, 19. August 2008 09:57
Google

Der US-Suchmaschinenspezialist Google an ein neues Entwicklungskit (SDK) für sein offenes Handy-Betriebssystem Android online gestellt. Das neue Android SDK trägt die Versionsnummer 0.9 und soll zahlreiche Fehler beheben.

Dennoch werden einige Funktionen wie GTalk und Bluetooth nach wie vor nicht unterstützt. Dies soll sich jedoch mit der Version 1.0, die im September folgen soll, ändern. Inzwischen hat die FCC das erste Android-basierte Handy von HTC genehmigt. Es soll noch im vierten Quartal 2008 auf den Markt kommen, wie es heißt.

Meldung gespeichert unter: Android

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...