Google bringt eigenes Social-Game an den Start

Donnerstag, 12. Januar 2012 09:52
Google Play

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Der US-Suchmaschinenspezialist Google will ein eigenes Social-Game an den Start an den Start bringen. Am Vortag hat der Internetkonzern schon einmal ein Video veröffentlicht.

Der Spieler muss eine kleine blaue Kugel auf einem Google Maps Würfel zu seinem Ziel bewegen, um dadurch Punkte zu sammeln. Verfügbar sein soll das Game dann im Februar 2012, heißt es in dem Google-Video. Schon im August hatte Google erste Spiele für sein Social-Netz Google+ veröffentlicht. (ami)
 

Meldung gespeichert unter: Social Games

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...