Google bringt DoubleClick-Werbebörse in China an den Start

Mittwoch, 11. April 2012 11:01
DoubleClick.gif

BEIJING (IT-Times) - Der US-Suchmaschinengigant Google hat seine DoubleClick-Werbebörse nunmehr auch in China an den Start gebracht, meldet der Branchendienst Tech In Asia.

Damit erhalten auch lokale chinesische Firmen Zugang zur neuen Online-Werbebörse. Google hatte den Online-Werbe- und Marketingspezialisten DoubleClick im Jahr 2008 übernommen. Das Unternehmen gilt als Spezialist im Bereich Display-Werbung. Bislang war DoubleClick als Plattform nicht in China verfügbar.

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...