Google bestätigt Ausfall: Gmail, Drive, Calender, Play und Chrome betroffen

Google-Services

Dienstag, 11. Dezember 2012 08:02
Google Apps

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Der US-Internetkonzern Google hat einen temporären Ausfall seiner Online-Services Gmail, Google Drive, Google Calendar, Google Play und Chrome bestätigt, nachdem TechCrunch über den Ausfall berichtet hatte.

Zuvor hatten sich eine ganze Reihe von Anwendern über fehlgeschlagene Login-Versuche auf Gmail beschwert. Ein Google-Sprecher entschuldigte sich gegenüber TechCrunch für den Ausfall. Allerdings sollen nicht alle Nutzer von dem Ausfall betroffen gewesen sein. Über die Hintergründe des Ausfalls ist noch nichts bekannt. Inzwischen zeigt das Apps Status Dashboard wieder eine reibungslose Funktion aller Google-Service. (ami)

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...