Google bereitet iPhone-Rivalen vor

Montag, 18. August 2008 10:32
Open-Headset_small_logo.gif

MOUNTAIN VIEW - Der US-Suchmaschinenanbieter Google (Nasdaq: GOOG, WKN: A0B7FY) will offenbar nunmehr doch einen direkten Rivalen zu Apples iPhone auf den Markt bringen. Wie die New York Times berichtet, plant Google gemeinsam mit T-Mobile und dem taiwanischen Handy-Hersteller HTC ein interaktives Smartphone, das es mit dem Apple-Handy aufnehmen kann.

Das neue Smartphone des Dreiergespanns wird demnach ebenfalls über ein Touchscreen-Display als auch über ein ausziehbares Keyboard verfügen, so das US-Blatt. Naturgemäß wird auf dem neuen Smartphone das neue Open-Source Betriebssystem Android zum Einsatz kommen, damit Kunden neue Software herunterladen können.

Das neue Produkt benötigt noch das Ok von der Federal Communications Commission (FCC), dennoch gehen die beteiligten Unternehmen davon aus, dass neue Android-Smartphone pünktlich zum diesjährigen Weihnachtsgeschäft in die Läden bringen zu können.

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...