Google beerdigt Google Shopper für iOS und Android

Apps

Montag, 29. Juli 2013 08:32
Google Logo

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Der US-Internetkonzern Google hat sich von einigen weniger erfolgreichen Apps verabschiedet. So hat Google seine Google+ Local-App von seinem App Store vor einigen Wochen entfernt.

Wie Google nunmehr in seinem Blog mitteilt, wird das Unternehmen seine Google Shopper App für iOS und Android zum 30. August 2013 einstellen. Mit dem Schachzug will sich Google mehr auf Google Shopping und Google Search konzentrieren, um die Shopping-Erfahrung für Nutzer weiter zu verbessern. Google Shooper ging Anfang 2010 an den Start und ermöglichte Nutzern online und lokal vor Ort Preise über das Scannen von Barcodes zu checken. (ami)

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...