Google: Android-Netbooks in 2010?

Freitag, 2. Januar 2009 09:39
Google Android Logo

MOUNTAIN VIEW - Bereits im August wurden erste Berichte publik, wonach der US-Suchmaschinenspezialist Google (Nasdaq: GOOG, WKN: A0B7FY) sein Betriebssystem Android auch für Netbook- und Notebook-PCs aufbereiten will. Ursprünglich wurde Android für den Einsatz auf Mobiltelefone konzipiert.

Inzwischen haben sich diese Pläne offenbar geändert, wie die Redakteure von VentureBeat aufgedeckt haben. Den Spezialisten war es gelungen ein Asus Eee PC 1000H Netbook mit dem Android-Betriebssystem zu betreiben. Nach Angaben des Branchendienstes soll auch der Halbleiterspezialist Intel daran arbeiten, Android für Notebook-PCs lauffähig zu machen.

Meldung gespeichert unter: Android

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...