Google ändert Suchalgorithmus

Freitag, 4. November 2011 08:44
Google

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Google hat wieder einmal seinen Suchalgorithmus geändert. Die Änderung soll sich auf 35 Prozent aller Suchanfragen im Web auswirken. Die Änderungen basieren auf dem vorhergehenden Caffeine-Update und sollen so für aktuellere und relevantere Suchergebnisse sorgen.

Vor allem Suchanfragen bezüglich aktueller Veranstaltungen, Top-Nachrichten und aktuelle Bewertungen sollen so akkurater angezeigt werden, verspricht Google. (ami)

Meldung gespeichert unter: Google Search

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...