GoAmerica baut Zusammenarbeit mit Verizon aus

Mittwoch, 20. März 2002 17:35

GoAmerica: (GOAM<GOAM.NAS>; WKN: 932468<GOM.ETR>) Das amerikanische Unternehmen GoAmerica, Anbieter von mobiler Datenkommunikation, hat angekündigt, dass es seine Zusammenarbeit mit dem Unternehmen Verizon Wireless ausweiten wird.

Damit soll eine seit sechs Jahren bestehende erfolgreiche Kooperation zwischen den beiden Unternehmen weiter gefestigt werden. Konkret geht es bei der anstehenden Kooperation der beiden Unternehmen um GoAmericas Go.Web Technologie, welche in Verizons CDMA Netz integriert werden soll. Um welche Summen es bei diesem Deal geht, wurde bisher noch nicht bekannt geben.

Die Aktie von GoAmerica konnte im bisherigen Tagesverlauf deutlich um über zwölf Prozent zulegen und notiert derzeit bei 1,85 Dollar. (DBR)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...