Glu Mobile meldet Umsatzrückgang und Verluste

Mittwoch, 9. Februar 2011 09:19

SAN FRANCISCO (IT-Times) - Der amerikanische Mobilfunkspiele-Publisher Glu Mobile hat im vergangenen vierten Quartal seine Verluste weiter senken können, der Umsatz entwickelte sich aber rückläufig.

Für das vierte Quartal 2010 meldet Glu Mobile einen Nettoumsatzrückgang um 18 Prozent auf 15,6 Mio. Dollar, nach 19,1 Mio. Dollar im Jahr vorher. Der Verlust summierte sich im jüngsten Quartal auf 4,9 Mio. Dollar oder elf US-Cent je Aktie, nach einem Minus von 6,9 Mio. Dollar oder 23 US-Cent je Aktie im Jahr vorher. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Glu Mobile und/oder Telekommunikation via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Glu Mobile

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...