GK Software unter Margendruck - konkreter 2009er Ausblick

Freitag, 27. November 2009 11:16
GK Software

SCHÖNECK (IT-Times) - Die GK Software AG (WKN: 757142) präsentierte heute die Zahlen für die ersten neun Monate 2009. Gleichzeitig konkretisierte der Entwickler von Softwarelösungen für den Einzelhandel auch die Prognose für das Gesamtjahr 2009.

Der Umsatz der Monate Januar bis September 2009 summierte sich auf 13,16 Mio. Euro nach 10,85 Mio. Euro im Vorjahreszeitraum. Die Gesamtleistung bezifferte sich auf 14,59 Mio. Euro und stieg somit gegenüber dem Wert aus 2008 von 10,85 Mio. Euro. GK Software erwirtschaftete ein EBIT (Ergebnis vor Zinsen und Steuern) von 708.000 Euro bei einem Ergebnis vor Steuern (EBT) von 879.000 Euro. Die jeweiligen Vorjahreskennzahlen betrugen in beiden Fällen jeweils 2,09 Mio. Euro. Der Überschuss am Ende der ersten neun Monate 2009 wurde mit 523.000 Euro angegeben, was einem Ergebnis je Aktie von 31 Cent entspricht. Damit blieb GK Software unter den Werten des Vergleichszeitraums 2008 von 1,48 Mio. Euro und 2,03 Euro je Aktie zurück.

Meldung gespeichert unter: GK Software

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...