GK Software erwartet für 2012 Umsatzwachstum

Filialsoftware

Donnerstag, 24. Mai 2012 17:33
GK Software

SCHÖNECK (IT-Times) - Das deutsche Softwarehaus GK Software hat am heutigen Donnerstag die vorläufigen, ungeprüften Zahlen für das erste Quartal des abgelaufenen Geschäftsjahres bekannt gegeben. Umsatz und Ergebnis konnten dabei verbessert werden.

Der Umsatz des Softwareanbieters für Filiallösungen, die GK Software AG (WKN: 757142), stieg um rund elf Prozent auf 7,4 Mio. Euro, während das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) um 18 Prozent auf 1,38 Mio. Euro wuchs. Bezogen auf den Umsatz wurde damit im ersten Quartal eine EBIT-Marge von 18,5 Prozent erreicht, während diese im Vorjahr noch bei 17,4 Prozent lag. Das Ergebnis pro Aktie lag bei 0,63 Euro nach 0,38 Euro im Vorjahreszeitraum.

Meldung gespeichert unter: GK Software

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...