GK Software AG legt Wachstum vor - Prognose bestätigt

Montag, 31. August 2009 10:11
GK Software

SCHÖNECK (IT-Times) - Die GK Software AG (WKN: 757142) präsentierte am Freitag letzter Woche nach Börsenschluss die Ergebnisse des ersten Halbjahres 2009. Umsatz und Gewinn konnten dabei gesteigert werden.

GK Software, ein Unternehmen, das auf Filial-Softwarelösungen spezialisiert ist, verbesserte den Umsatz des ersten Halbjahres 2009 um elf Prozent auf 8,54 Mio. Euro. Die Gesamtleistung summierte sich auf 9,02 Mio. Euro, was einem Anstieg um 27 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum entspricht. Das EBIT (Gewinn vor Zinsen und Steuern) lag mit 1,68 Mio. Euro um 14,5 Prozent über dem Vorjahreswert. Berücksichtigt man die Restrukturierungsmaßnahmen durch die Übernahme der Solquest GmbH, summierte sich das EBIT auf 1,2 Mio. Euro. GK Software meldete einen Periodenüberschuss von 1,19 Mio. Euro, ein Plus von 15,7 Prozent verglichen mit 2008.

Meldung gespeichert unter: GK Software

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...