Gigaset mit neuem Großaktionär

Mittwoch, 20. Juli 2011 17:55
Gigaset Unternehmenslogo

MÜNCHEN (IT-Times) - Die Gigaset AG, deutscher Hersteller von Schnurlostelefonen, hat den Einstieg eines neuen Großaktionärs bekannt gegeben.

Wie die Gigaset AG (WKN: 515600) mitteilte, hat sich Antoine Dréan bei dem Münchener Unternehmen eingekauft. Sein Stimmrechtsanteil hat am 12. Juli 2011 5,19 Prozent erreicht. Er hält die Beteiligung durch drei verschiedene Gesellschaften, die an der Gigaset AG beteiligt sind: die Elevon Invest, Mantra Gestion und Mantra Investissement. (vha/rem)

Meldung gespeichert unter: Digital Enhanced Cordless Telecommunications (DECT)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...