GigaMedia: Nach erfolgreichem 1. Quartal nun Übernahmepläne?

Dienstag, 13. Mai 2008 16:43
GigaMedia

HONGKONG - Der taiwanesische Online-Spieleentwickler GigaMedia Ltd. (Nasdaq: GIGM, WKN: 935037) wies die Zahlen des ersten Quartal 2008 aus. Umsatz und Gewinn legten im Vergleich zum Vorjahr zu.

Es wurde ein Umsatz von 54,62 Mio. US-Dollar erzielt (2007: 36,08 Mio. Dollar). Auch der Bruttogewinn legte zu und summierte sich nach 28,75 Mio. Dollar in 2007 nun auf 43,14 Mio. Dollar. GigaMedia wies 12,9 Mio. Dollar operativen Gewinn aus, im Vorjahr waren es 8,66 Mio. Dollar. Der Nettogewinn lag bei 12,07 Mio. Dollar, was einem (verwässerten) Gewinn je Aktie von 20 Cent entspricht. Im Vorjahr waren 8,45 Mio. Dollar bzw. 14 Cent je Aktie erzielt worden.

Meldung gespeichert unter: GigaMedia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...