Giant Interactive will Strategie anpassen

Montag, 15. September 2008 08:25
Giant Interactive

Der chinesische Spielentwickler Giant Interactive passt seine Strategie den Marktgegebenheiten an und will statt weiter zu expandieren vielmehr seine bestehende Nutzerschaft weiter mit einem guten Service versorgen, so Giant CEO und Chairman Shi Yuzhu.

Mit der Strategieanpassung will Shi dem fallenden Aktienkurs und dem schwachen Aktienmarkt insgesamt entgegenwirken, der zuletzt den Giant-Aktienkurs unter Druck gesetzt hat. Um den Aktienkurs zu stützen, kündigte Giant jüngst ein Aktienrückkaufprogramm im Volumen von 150 Mio. Dollar an.

Meldung gespeichert unter: Giant Interactive

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...