Giant Interactive kündigt Aktienrückkäufe an

Donnerstag, 27. Dezember 2007 11:18
Giant Interactive

Der chinesische Online-Spielentwickler Giant Interactive Group, der unter anderem Chinas erfolgreichstes Online-Rollenspiel ZT Online betreibt, will innerhalb der nächsten 12 Monate 200 Mio. US-Dollar für den Rückkauf eigener ADS-Anteile ausgeben.

Giant hatte erst Anfang November den Sprung an die New Yorker Börse gewagt und hierdurch mehr als 850 Mio. Dollar erlöst. Zu 15,50 Dollar am Markt platziert, kletterten die Papiere zunächst auf über 20 Dollar. Nach enttäuschenden Zahlen brach der Kurs allerdings deutlich ein, wobei die Papiere zuletzt bei 11,5 Dollar gehandelt wurden.

Meldung gespeichert unter: Giant Interactive

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...