Gescheiterte Verhandlungen: Solar Millennium beantragt Insolvenzverfahren

Mittwoch, 21. Dezember 2011 16:16
Solar Millennium

ERLANGEN (IT-Times) - Der deutsche Projektierer von solarthermischen Kraftwerken, Solar Millennium, hat heute die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens beantragt

Wie die Solar Millennium AG (WKN: 721840) in einer Pressemitteilung erklärte, konnte man zahlreiche Verträge und in Folge dessen Zahlungsströme nicht verwirklichen. So befindet sich Solar Millennium bereits seit September dieses Jahres in Verhandlungen über den Verkauf der Aktivitäten in den USA. Diese sind nach aktuellem Stand bereits weit fortgeschritten und erste Verträge konnten bereits unterzeichnet werden.

Meldung gespeichert unter: Solar Millennium

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...