Geringe Internetpräsenz deutscher Unternehmen

Donnerstag, 8. September 2005 12:54

WIESBADEN - Auf dem deutschen Markt für gewerbliche Internetseiten ist noch Luft für ein weiteres Wachstum. Fast jedes zehnte deutsche Unternehmen mit 250 oder mehr Mitarbeitern habe noch keinen eigenen Internetauftritt.

Zu diesem Schluss kommt eine Studie des Statistischen Bundesamtes. Zwar setzen rund 98 Prozent der befragten Unternehmen das Internet in der täglichen Arbeitsroutine ein, der Vorteil einer eigenen Internetpräsenz ist aber bei vielen Unternehmen umstritten. Als Grund werden vor allem hohe Kosten und großer personeller Aufwand zur Wartung und Pflege einer eigenen Homepage genannt.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...