Gericom veröffentlicht Zahlen für Q1

Mittwoch, 2. Juni 2004 11:24

Gericom AG (WKN: 565773<GRO.FSE>): Der österreichische Anbieter von Notebooks, Gericom AG, gab heute seine Ergebnisse für das erste Quartal des Fiskaljahres 2004 nach US-GAAP bekannt.

Die Umsatzerlöse des Unternehmens sind im Vergleich zum Vorjahreszeitraum von 125,0 Millionen Euro um 9,5 Prozent auf 113,11 Millionen Euro zurückgegangen. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern reduzierte sich um 61,6 Prozent von 4,85 Millionen Euro auf 1,86 Millionen Euro.

Der Periodenüberschuss beläuft sich auf 1,28 Millionen Euro und liegt damit 65,7 Prozent unter den 3,73 Millionen Euro des Vorjahreswerts.

Das Unternehmen blickt mit einem soliden ersten Quartal positiv in die Zukunft und rechnet mit einem operativen Gewinn auf Gesamtjahressicht. (mha)

Folgen Sie uns zum Thema und/oder via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...