Geldregen für Freenet-Aktionäre?

Freitag, 12. Februar 2010 18:47
freenet Unternehmenslogo

BÜDELSDORF (IT-Times) - Die freenet AG plant eine Vervierfachung der Dividende für das Jahr 2010. Für das Jahr 2009 hatte das Unternehmen eine Dividende von 20 Cent angekündigt.

Freenet-Chef Christoph Vilanek erklärte gemäß eines Vorabberichtes der Wirtschaftswoche, dass sich die Dividende für das Jahr 2010 auf 80 Cent bis einen Euro belaufen soll. Zudem plane Freenet langfristig eine kontinuierliche Dividendenpolitik zu verfolgen. Mit dem Wert für 2010 will das Unternehmen also eine Richtung vorgeben, die auch in den kommenden Jahren verfolgt werden soll. (jas/rem) 

Folgen Sie uns zum Thema freenet und/oder Telekommunikation via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: freenet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...