Gelbe Karte von New Yorker Börse für Solarmodule-Hersteller Yingli Green Energy

New York Sock Exchange (NYSE)

Mittwoch, 19. August 2015 20:53
Yingli Green Energy Holding Co.

NEW YORK (IT-Times) - Der chinesische Solarmodul-Hersteller Yingli Green Energy hat heute bekannt gegeben, von der New Yorker Börse eine Mitteilung bezüglich der Listung der eigenen Aktien erhalten zu haben.

Die Yingli Green Energy Holding Company Limited hat demzufolge am 13. August 2015 von der New York Stock Exchange (NYSE) die Mitteilung erhalten, dass das Listing der Aktien von Yingli Green nicht mehr mit den Kriterien der NYSE übereinstimmt, da der Aktienkurs von Yingli Green Energy dauerhaft unter einen US-Dollar gefallen ist.

Am 12. August 2015 lag der durchschnittliche Aktienkurs der American Depositary Shares (ADSs) von Yingli Green Energy unter einem US-Dollar über einen Zeitraum von 30 aufeinander folgenden Handelstagen.

Meldung gespeichert unter: Solarmodule

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...