Gates mit Beteiligung an Cox

Montag, 28. Januar 2002 08:39

Cox Communications (Nasdaq: COX<COX.NYS>; WKN: 894108<CXC.BER>): Bill Gates, Gründer von Microsoft, hat sich über seine Investment-Firma Cascade mit 500 Mio. Dollar an dem Kabelfernsehunternehmen Cox beteiligt und erhält dafür 8,1 Mio. Aktien. Zudem hat die Bill und Melinda Gates Stiftung 5,4 Mio. Aktien erworben. Insgesamt hält Gates somit 13,5 Mio. Aktien, was einem Anteil von 2 Prozent entspricht.

Die Beteiligung durch Gates, der sich bereits an Comcast und AT&T Broadband beteiligt hat, verdeutlicht den Stellenwert, den die Breitband-Technologie bereits heute besitzt und welche Zukunftsaussichten noch bestehen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...