Gartner: PC-Verkäufe im zweiten Quartal rückläufig - Lenovo weiterhin Marktführer

Personal Computer (PC)

Freitag, 10. Juli 2015 11:24
Gartner

PEKING (IT-Times) - Erst vor kurzem veröffentlichte das Marktforschungsunternehmen IDC Verkaufszahlen für den Bereich der Personal Computer (PC) im zweiten Quartal des laufenden Jahres.

Nun hat auch der rivalisierende Marktforscher Gartner neue Kennzahlen veröffentlicht: Nach Gartner haben sich die weltweiten Verkäufe im Vergleich zum Vorjahr mit minus 9,5 Prozent nicht ganz so drastisch rückentwickelt, wie es IDC zuvor prognostiziert hatte.

Für den PC-Hersteller Lenovo bedeutet dies zwar einen Rückgang der verkauften Einheiten von knapp einer Million Geräten - der Marktanteil wurde jedoch von 19,1 Prozent auf 19,7 Prozent gesteigert. Damit sind die Chinesen weiterhin Weltmarktführer in Sachen Personal Computer.

Meldung gespeichert unter: Personal Computer (PC)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...