Gartner: Apples iPad drosselt PC-Lieferungen in 2010

Dienstag, 30. November 2010 17:44
Apple Headquarter

STAMFORD (IT-Times) - Die Marktforscher aus dem Hause Gartner Inc. reduzierten die Prognose für die weltweiten PC-Lieferungen in 2010. Die Wirtschaftskrise drossele die Nachfrage und die Kunden präferieren Tablet-PCs.

Die Lieferungen von PCs werden sich in 2010 auf insgesamt 352,4 Millionen Einheiten belaufen. Dies würde einen Anstieg von 14 Prozent gegenüber dem Vorjahr bedeuten. Dies meldete der US-Nachrichtensender Bloomberg. Zuvor hatten die Marktforscher noch ein Wachstum von 18 Prozent prognostiziert. Für 2010 erwarte man PC-Lieferungen von 409 Millionen Einheiten und damit 16 Prozent mehr als im Vorjahr. Die vorige Prognose lag dagegen noch bei 18 Prozent.

Meldung gespeichert unter: Gartner

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...