Garmin stellt wasserdichte nuvi-Serie vor

Mittwoch, 23. Juli 2008 08:55
Garmin_nuvi550.gif

Der amerikanische GPS-Spezialist Garmin hat mit seiner Produktreihe nuvi 500 und nuvi 550 ein neues Navigationssystem für Argonauten und Outdoor-Liebhaber vorgestellt. Das nuvi 500 ist nicht nur wasserdicht und mit Straßenkarten ausgestattet, sondern kommt auch mit einer topografischen Karte für 48 US-Staaten inklusive Hawaii und Puerto Rico daher. Per Knopfdruck lässt sich einfach zwischen den einzelnen Kartenansichten hin- und herschalten.

Das nuvi 550 verfügt über weitergehendes Kartenmaterial, welches die gesamte USA und Kanada abdeckt. Beide Geräte kommen mit einem 3,5-Zoll großen Touchscreen daher und verfügen über die Garmin-Features „Where Am I?“ und Geocaching. Die beiden Systeme sollen im dritten Quartal in den USA ab 499,99 Dollar verkauft werden und später dann auch in Europa zu haben sein.

Folgen Sie uns zum Thema Garmin und/oder Hardware via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Garmin

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...