Garmin & Co wollen TV-Funktionen bieten

Freitag, 28. September 2007 10:14
Garmin

Laut Industriekreisen in Taiwan wollen die drei führenden Spezialisten für portable Navigationsgeräte Garmin, TomTom und Mitac (Mio) künftig ihren Navigationsgeräten mobile TV-Funktionalitäten hinzufügen. Durch die entsprechenden Überlegungen wollen sich die GPS-Spezialisten weiter von anderen Wettbewerbern absetzen, heißt es.

Sollten sich die drei Hersteller für einen solchen Schritt entscheiden, dürften sich damit schnell neue Absatzmöglichkeiten auftun. Bislang sind nur wenige portable Navigationssysteme mit derartigen TV-Funktionen ausgestattet, heißt es in Industriekreisen. Diese wenigen Geräte seien derzeit vornehmlich in Europa und Südkorea auf den Markt.

Meldung gespeichert unter: Internet TV (IPTV)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...