Funkwerk strukturiert um - Verschmelzung von Tochtergesellschaft

Dienstag, 8. Mai 2012 12:41
Funkwerk

KÖLLEDA (IT-Times) - Im Rahmen der Neuausrichtung der Funkwerk AG muss eine Tochtergesellschaft dran glauben: Der Anbieter von Kommunikationssystemen gliedert eine Tochtergesellschaft aus dem Bereich Traffic & Control Communication in das Unternehmen ein.

Vorstand und Aufsichtsrat der Funkwerk AG beschlossen gestern die Verschmelzung der Hörmann-Funkwerk Kölleda GmbH (FWK) auf die Funkwerk AG. Die Funkwerk AG hält sämtliche Geschäftsanteile an der FWK. Das Vermögen der FWK geht damit als Ganzes auf die Funkwerk AG über. Mit Wirksamwerden der Verschmelzung „erlischt“ die FKW.

Meldung gespeichert unter: Funkwerk

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...