Funkwerk meldet Folgeauftrag aus Italien

Donnerstag, 30. September 2010 12:28
Funkwerk

KÖLLEDA (IT-Times) - Die Funkwerk AG (WKN: 575314) wird die bestehende Video-Überwachung der Turiner U-Bahn weiter ausbauen. Das auf Kommunikationssysteme spezialisierte Unternehmen erwartet auch künftig Aufträge der Turiner Verkehrsbetriebe.

Der heute gemeldete Auftrag für Funkwerk umfasst die Ausrüstung von sechs neuen Turiner Stationen mit Video-Überwachungstechnik. Das finanzielle Volumen der heutigen Vereinbarung mit der Turiner U-Bahn gab Funkwerk mit 1,5 Mio. Euro an.

Meldung gespeichert unter: Funkwerk

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...