Funkwerk erhält Großauftrag von Nortel Networks Germany

Freitag, 16. Mai 2003 14:01

Funkwerk (WKN: 575314<FEW.ETR>): Der deutsche Mobilfunkspezialist Funkwerk hat einen Auftrag über die Lieferung von GSM-R-Terminals an die Deutsche Bahn erhalten. Die Aktie des Unternehmens erfreut sich daher heute an der Frankfurter Börse einer erhöhten Nachfrage.

Der Auftrag stammt von dem langjährigen Partner Nortel Networks Germany. Er umfasst die Lieferung von 2.000 Geräten und hat einen Wert von ca. 15 Millionen Euro. Es handelt sich hier um einen Anschlussauftrag, denn im Jahr 2001 hatte Funkwert bereits einen Auftrag zur Lieferung von 5.000 dieser Geräte erhalten. Die GSM-R-Technologie dient der Informationsübertragung im europäischen Schienenverkehr.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...