Funkwerk AG: Umsatz und Gewinn steigen

Dienstag, 13. November 2007 19:14
Funkwerk

MÖNCHENGLADBACH - Die Funkwerk AG (WKN: 575314) wies heute die Ergebnisse für den Neunmonatszeitraum und das dritte Quartal 2007 aus. Dabei konnte der Anbieter von Mobilfunkverbindungen für Fahrzeuge, Verkehrsbetriebe und Unternehmen Umsatz und Ergebnis steigern.

Demnach erzielte Funkwerk im dritten Quartal ein Umsatzplus von rund 25 Prozent auf 66,8 Mio. Euro. Beim Quartalsergebnis vor Zinsen und Steuern meldet das Unternehmen ebenfalls ein Plus. Demnach konnten nach 0,2 Mio. Euro in 2006 nun 2,3 Mio. erreicht werden. Der Konzernüberschuss betrug 0,47 Mio. Euro. Daraus resultiert ein Ergebnis je Aktie (verwässert) von 0,05 Euro. nach 0,01 Euro in 2006.

Auf Sicht von neun Monaten stiegen die Umsätze des Thüringer Technologiekonzerns um 18 Prozent auf über 193 Mio. Euro (Vorjahr: 164 Mio. Euro). Das Neunmonats-EBIT konnte von 1,6 Mio. Euro auf 4,0 Mio. Euro verbessert werden. Der Konzernüberschuss belief sich nach 0,83 Mio. Euro auf 1,67 Mio. Euro. Das entspricht einem Gewinn je Aktie (verwässert) von 0,20 Euro nach 0,10 Euro.

Meldung gespeichert unter: Funkwerk

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...