Fujitsu verdoppelt Gewinn

Donnerstag, 26. Oktober 2006 00:00

TOKIO - Der japanische Elektronikkonzern Fujitsu (WKN: 855182<FUJ1.FSE>) hat den Gewinn im ersten Halbjahr des laufenden Geschäftsjahres verdoppelt.

Der Nettogewinn summierte sich demnach auf 14,8 Mrd. Yen (126 Mio. US-Dollar). Beim Umsatz kam Fujitsu auf 2,362 Billionen Yen, was einer Steigerung von 7,8 Prozent entspricht. Diese Entwicklung wurde vor allem durch das Wachstum in allen drei Unternehmensbereichen (Ubiquitous Product Solutions, Technology Solutions und Device Solutions) außerhalb Japans getrieben.

Darüber hinaus bestätigte Fujitsu die Prognose für das laufende Geschäftsjahr. Der Umsatz solle sich auf 5,2 Billionen Yen und der Nettogewinn auf 80 Mrd Yen belaufen. (ndi/rem)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...