Fujitsu Siemens schließt Allianz mit Egenera

Mittwoch, 14. September 2005 12:40

BERLIN - Der europäische Computerhersteller Fujitsu Siemens Computers, kurz FSC (WKN: 855182<FUJ1.FSE>) hat eine strategische Partnerschaft mit dem US-Serverhersteller Egenera bekannt gegeben. Dies berichtet heute die Onlineausgabe der Financial Times Deutschland.

Von der Kooperation, die über drei Jahre laufen soll, verspricht sich das deutsch-japanische Unternehmen schnellere Serviceleistungen für Kunden in Europa, Nahost und Afrika (EMEA). Die Allianz umfasst ein Volumen von 240 Mio. Euro und tritt mit sofortiger Wirkung in Kraft.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...