Fujitsu plant Joint Venture mit UMC

Elektronik

Freitag, 18. Juli 2014 17:43
Fujitsu

TOKIO (IT-Times) Das japanische Elektronikunternehmen Fujitsu befindet sich offenbar in Verhandlungen mit der United Microelectronics Corp. (UMC) über ein mögliches Joint Venture. Dabei geht es um den Betrieb einer Halbleiter-Fabrik in Japan.

Die On Semiconductor Corp. ist ebenfalls ein möglicher Kandidat für das Joint Venture, wie das Wall Street Journal berichtet. Fujitsu restrukturiert derzeit das Chip-Geschäft. (evd/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Fujitsu und/oder Halbleiter via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Fujitsu

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...