Fujitsu: Mehrheit an der TDS Informationstechnologie AG

Freitag, 19. Januar 2007 00:00

NECKARSULM (DEUTSCHLAND) - Die Mehrheitsübernahme von der Fujtisu Ltd. (WKN: 855182<FUJ1.FSE>) an dem deutschen IT-Beratungsunternehmen TDS Informationstechnologie AG ist nun unter Dach und Fach. Fujitsu ist nun über das Tochterunternehmen Fujitsu Services Overseas Holdings Ltd. Hauptaktionär.

Am 11. Dezember vergangen Jahres leitete Fujitsu die Übernahme der Aktienmehrheit an TDS ein. Insgesamt konnte sich das japanische Unternehmen durch den Erwerb von Anteilen des bisherigen Hauptaktionärs und weiteren Anteilseignern 79,09 Prozent der Aktien von TDS sichern. Das Angebot lief gestern aus. Somit hält Fujitsu nun 79,42 Prozent der Anteile, da das Unternehmen schon zuvor an TDS beteiligt war. Fujitsu Services zahlte 2,8 Euro je Aktie.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...