Fujitsu Ltd. distanziert sich von Gerüchten über IBM-Kooperation

Donnerstag, 6. November 2008 12:13
Fujitsu

TOKIO - In Europa waren die Gerüchte noch gar nicht wirklich angekommen, da versendete der japanische Elektronikkonzern Fujitsu Ltd. bereits eine Richtigstellung über die Presseverteiler.

Wie das Unternehmen erklärte, habe man keine Pläne, eine IT-Service-Allianz mit der IBM Corp. einzugehen. Dies hatte ein Artikel in der japanischen Zeitung „Nikkan Kogyo Schimbun“ behauptet.

Meldung gespeichert unter: Fujitsu

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...